Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2021

Vom 20. bis zum 26. September - machen Sie mit!

Wann? 20.-26.09.2021

Wo? Deutschlandweit

Weitere Informationen? Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit | #tatenfuermorgen - Rat für Nachhaltige Entwicklung

In der Zeit vom 20. bis zum 26. September 2021 können Privatpersonen, Vereine, Initiativen, Stiftungen, Schulen, Kindergärten, Kirchen, Unternehmen, soziale Einrichtungen, Umwelt- und Entwicklungsverbände als auch Städte, Gemeinden, Stadtwerke, Behörden, Ämter und Ministerien zeigen, wie eine nachhaltige Gesellschaft aussehen kann. Es gibt viele Möglichkeiten, sich in seinem täglichen Umfeld für mehr Umwelt- und Klimaschutz einzusetzen, den sozialen Zusammenhalt zu stärken, oder faire Handels- und Produktionsbedingungen aufzuzeigen.

Einträge für die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (20. bis 26. September 2021) sind auf der Webseite www.tatenfuermorgen.de möglich.

Seit 2015 finden die Aktionstage Nachhaltigkeit im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche statt, einer von Deutschland, Frankreich und Österreich ins Leben gerufenen Initiative, an der Menschen aus ganz Europa teilnehmen können.

In Deutschland nimmt man durch die Teilnahme an den Aktionstagen automatisch auch an der Europäischen Nachhaltigkeitswoche teil. Ohne zusätzlichen Aufwand für die Teilnehmenden sind ihre Aktivitäten dadurch europaweit sichtbar.