Jugendklimakonferenz 2021 - Zukunft voraus!

01.-05.10.2021 | Jugendherberge Scharbeutz | ab 16 Jahren | 40€ p.P. |

Idee: Gemeinsam mit euch wollen wir optimistisch in die Zukunft blicken und eine große Idee, eine Utopie, einer nachhaltigen und gerechten Welt entwickeln. Wir wollen das Klima schützen, um ein Weiterleben auf diesem wunderbaren Planeten zu ermöglichen.

Wie werden wir uns in Zukunft fortbewegen? Wie werden wir wohnen? Wir kommen wir zu Entscheidungen? Und wie kommunizieren wir die Utopie überzeugend? Hast du Ideen, die du einbringen möchtest? Dann mach die Utopie auch zu deiner Utopie!

Programm: Euch erwarten spannende Schwerpunktthemen rund um die Utopie, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm (mit Yoga, Musik, Andacht, uvm.) und ein Vortrag des Aktivisten und Autors Tobi Rosswog zur sozial-ökologischen Transformation.

Außerdem gibt es ein breites Workshopangebot: Ihr könnt mit uns zu einer Meereskunde-Exkursion aufbrechen oder zum Beach-Clean-Up starten. Es gibt aber auch eine kreative Schreibwerkstatt, und einen Workshop zur Klimagerechtigkeit weltweit. Auch der Workshop „Von der Zukunftsangst zur Zukunftslust“ verspricht viele gute Ideen!

Freust du dich genauso wie wir, selbst aktiv zu werden?

Facts: Die 5. Jugendklimakonferenz der Nordkirche wird vom 01.-05. Okt. 2021 in der DJH Scharbeutz stattfinden. Die Teilnahme kostet 40€ p.P. inkl. Verpflegung, Unterkunft und Programm. Mit dabei sind viele junge Klimaschützer*innen ab 16 Jahren mit Ideen für eine Utopie. Vielleicht ja auch du?

Anmeldung & Infos: Vorfreude geweckt? Dann schnell unter www.jugendklimakonferenz.de anmelden.

Eine Gruppenanmeldung ist per Anruf bei Anja (Tel. 04522-507121) oder Mail an verwaltung@jupfa.nordkirche.de einfacher. Sind noch Fragen zur Konferenz offen? Schick einfach Martin eine Mail an martin.sieg@jupfa.nordkirche.de. Veranstalter ist das Jugendpfarramt in der Nordkirche, Koppelsberg 5, 24306 Plön.