Workshop: Zero Waste – im Haushalt und am Arbeitsplatz

Wie lässt sich für jede*n Einzelne*n im Alltag, unterwegs und auf der Arbeit die Müllproduktion reduzieren?

Wo? Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume, Flintbek  

Kosten? 20,00 € (Die Veranstaltung wird von RENN.nord - Schleswig-Holstein unterstützt.) 

Weitere Informationen und Anmeldung? Hier

Das Thema Müllvermeidung wird zunehmend präsenter in unserer Gesellschaft: Alternativen zu Plastiktüten im Supermarkt, Kaffeebecher mit Pfandsystemen und Unverpacktläden gewinnen an Popularität. Dass ein anderer Umgang mit dem Verpackungswahnsinn notwendig wird, ist offensichtlich. Doch wie genau lässt sich für jede*n Einzelne*n im Alltag, unterwegs und auf der Arbeit die Müllproduktion reduzieren? Welche Möglichkeiten und Hürden gibt es dabei?

Der Workshop bietet Raum, eigene Ideen auszutauschen, und lädt zum Selbermachen und Ausprobieren ein. Alle Interessierten, die ihren (Berufs-) Alltag und besonders die Vorweihnachtszeit abfallfreier gestalten wollen, sind herzlich eingeladen. Veranstaltungsort Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume, Flintbek Veranstalter RENN.nord - Schleswig-Holstein, Flintbek Leitung Dr. Maria Grewe, Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume, RENN.nord - Schleswig-Holstein, Flintbek Kooperationspartner Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein LandFrauenVerband Schleswig-Holstein e. V.