World Clean Up Day 2021

Zeit um gemeinsam aufzuräumen!

Ein stetig wachsendes Müllaufkommen verschmutzt unsere Wälder, Wiesen und Meere. Daher haben sich 2008 zum ersten Mal für fünf Stunden 50.000 Bürgerinnen und Bürger in Estland zu einer Bewegung zusammengeschlossen, um das ganze Land vom Müll zu befreien und diesen fachkundig zu entsorgen. Diese Initiative hat sich global verbreitet und wird nun jährlich am 15. September durchgeführt.

Menschen in 150 Ländern werden gegen das globale Müllproblem aufstehen und ein Zeichen gegen Müll und für unsere Erde setzen.

Weitere Informationen:

Ein Zeichen setzen gegen Plastik-Müll im Meer, Fluß und Land (worldcleanupday.de)

Abfallpolitik | BMU